Junioren

Das Team ist die Stärke

Rückblick 2022

Die zurückliegende Spielzeit begann für die Junioren bereits im April. Ein erster Schritt in den normalen Spielbetrieb war also gemacht. Ziel der Höseler Junioren war es mit neuem Schwung aus der Winterpause zu starten und die durch Corona und einige Ausfälle geplagte Vorsaison 2021 hinter sich zu lassen. Angestrebt war ein Platz unter den Top 2 in der Gruppe D der Juniorenliga NRW, bestehend aus den Vertretungen aus dem Düsseldorfer Golfclub, dem GC Bergisch Land, dem GC Haan Düsseltal und dem Krefelder Golfclub. Gleichzeitig wollte man sich auch für das Endspiel der Juniorenliga- ein Endspiel der sechs gruppenübergreifenden schlagbesten Teams aus ganz NRW- qualifizieren.

Der Saisonstart glückte sofort mit dem weiten Platz beim Auswärtsspiel in Krefeld, bloß ein Schlag trennte die Höseler vom Tageserfolg. Am darauffolgenden Heimspieltag folgte ein dritter Platz. Im GC Bergisch Land konnte ein weiterer zweiter Platz verbucht werden, ehe beim Auswärtsspiel in Haan ein erneuter dritter Platz erzielt werden konnte. Ab diesem Spieltag zeichnete sich bereits ab, dass der Gruppensieger nur über die Besetzung aus dem GC Bergisch Land laufen sollte. Der zweite Gruppenplatz war dafür umso umkämpfter zwischen Hösel und dem Düsseldorfer Golfclub. Der letzte Spieltag im Düsseldorfer Golfclub sollte die Entscheidung bringen. Und obwohl die Düsseldorfer ihren Heimvorteil nutzten und den Tagessieg holten, reichte für Hösel ein starker zweiter Platz um den vorher erspielten geringen Vorsprung ins Ziel zu bringen. Am Ende hieß es für unsere Junioren Platz zwei in der Gruppenwertung. Auch für das zweite Vorhaben, die Qualifikation für das Endspiel, sah es rein tabellarisch hervorragend aus. Nach allen Spieltagen stand Platz 3 in der gruppenübergreifenden Gesamtwertung fest. So gut und mit einem Durschnitt von 45 über CR/Spieltag schnitten die Höseler Junioren noch nie zuvor ab. Die Vorfreude über die Qualifikation für das Endspiel war groß, bis bekannt wurde, dass das Endspiel aus organisatorischen Gründen und steigender Inzidenzen abgesagt werden muss.

Nichtsdestotrotz können die Junioren auf eine hervorragende Saison zurückblicken. Alle angestrebten Ziele wurden erreicht.

Das Team hat über die Saison hinweg auch weiterhin Zuwachs bekommen. Neumitglieder, aber auch altbekannte Gesichter, die man noch aus Jugendzeiten kennt, sind Teil der Mannschaft geworden-nicht nur auf sondern auch abseits des Platzes.

Ausblick 2023

In der nun bald beginnenden Saison stehen für die Junioren die selbe zwei Ziele wie in der Saison 2022 auf dem Zettel: Gruppenplatzierung unter den Top 2 und Qualifikation für das Endspiel, falls es eines geben sollte. Spannend wird es, da das Team auf einigen noch unbekannten Plätzen spielen wird. Es stehen Spieltage unter anderem im GC Am Klosterkamp und im GC Wasserburg Anholt an.

Spielberechtigt für die Saison 2023 sind die Jahrgänge 1994-2004. Von sechs Spielern pro Spieltag dürfen zwei Spieler der Jahrgänge 1989-1993 antreten.

Die Junioren freuen sich natürlich über jeden möglichen Zuwachs zur Mannschaft. Deshalb meldet euch bitte, wenn ihr Interesse habt.

Termine & Ergebnisse

Spieltage
Düsseldorfer GC 15.04.2023
GC Hösel 07.05.2023
Niederrheinischer GC Duisburg 20.05.2023
GC Wasserburg Anholt 03/04.06.2023
GC Am Kloster Kamp 06.08.2023

Golfclub Hösel e.V.

Höseler Straße 147
42579 Heiligenhaus

Tel. 02056 93 37-0
Fax 02056 93 37-33
info (at) golfclubhoesel.de

Anfahrt von ...

... Ratingen: 15 Minuten
... Essen City: 23 Minuten
... Düsseldorf City: 28 Minuten
Route planen

Service Center

Montag - Freitag: 10.00 – 15.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10.00 - 15.00 Uhr nur bei geöffneten Plätzen

Gastronomie

Neueröffnung der Gastronomie am 01.02.2023

Verwaltung

Montag: geschlossen

Dienstag – Freitag: 10.00 – 15.00 Uhr

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter vom Golfclub Hösel sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren

Besuchen Sie uns in den sozialen Medien