Home

Überzeugender Start in die DGL-Ligasaison - Führung am ersten Spieltag

Vor wenigen Minuten erreichte der letzte Flight mit Jannik de Bruyn das 18. Grün des Hubbelrather Ostplatzes. Bereits nach den ersten 9 Löchern konnten die Höseler Spieler gute Zwischenergebnisse den Zuschauern an Abschlag 10 mitteilen. Was anfäglich noch Hoffnung war stellte sich dann als Sensation heraus, denn unsere Höseler Jungs konnten mit deutlichem Vorsprung (15 Schläge auf Frankfurt und 26 Schläge auf den amtierenden deutschen Meister Hubbelrath) den heutigen Spieltag gewinnen. Berlin-Wannsee erreichten mit +20 und der Hamburger GC mit +23 das Clubhaus.

Mit den drei besten Scores legten Marcus Toennessen (-5), Neuling Nick Spiillmann und Jannik de Bruyn (je -4) den Grundstein für das Gesamtergebnis von -6. Gut vorbereitet, selbstbewusst und mit einem hervorragenden Teamgeist ausgestattet, startete das Team am Morgen in die Einzel und zeigte, dass das Saisonziel, der Klassenerhalt, ein realistisches Ziel darstellt.

Morgen ab 8.00 Uhr starten die Vierer im Golfclub Hubbelrath. Ein Besuch lohnt sich!

 Ergebnisse unter: http://www.deutschegolfliga.de/index.cfm/livescoring

 

Weiterhin viel Erfolg!

 

 

 

Golfclub Hösel