Home

Platzrekord geknackt

Am heutigen Herrentag war es soweit - der fast auf den Tag genau zwei Jahre alte Platzrekord des Südplatzes wurde geknackt. Um ganze zwei Schläge verbesserte unser Höseler Clubmannschaftsmitglied Christoph Rösen die alte Bestmarke von Christian Schunck.

Der neue Platzrekord, an dem sich ab sofort viele Spieler versuchen dürfen, liegt nun bei 64 Schlägen - einer Marke, die mit großer Sicherheit sehr lange Bestand haben wird.

"Ich bin überglücklich über diese Golfrunde, es hat einfach von vorne bis hinten alles gepasst und jeder Schlag hat gesessen" so Christoph Rösen nach 64 meisterlichen Golfschlägen, die ihm 44 Brutto- und 46 Nettopunkte einbrachten. Seine Stammvorgabe verbesserte sich von -2,1 auf -1,1.

Die Ehre des Zählers bei dieser Sensationsrunde hatte Christian Feldhaus.

Herzlichen Glückwunsch an Christoph Rösen zu dieser wahrhaftig sagenhaften Golfrunde.

Golfclub Hösel