Home

DMM AK 50 Herren - Sofortiger Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga!

Die Schmach vom letzten Jahr in Hildesheim ist getilgt!
Sofortiger Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga!

Bei der DMM Regionalliga AK 50 in Bochum hat unser Team solide und souverän den sofortigen Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga erreicht.

Nach den klassischen Vierern am Samstag mit drei guten Ergebnissen - Werner Bellgardt und Carl Hamacher 3 über Par, Mischa Blumhoff und Jörg Zerrahn 5 über Par und Frik Hohendahl und Norbert Dahlhoff 8 über Par (Streichergebnis) - lag unser Team mit addierten 8 über Par auf Platz 1, gefolgt von den überraschend stark auf spielenden Bielefeldern mit 9 über Par und vor dem Team vom Düsseldorfer GC mit 11 über Par.

Die sechs Einzel am Sonntag (1 Streichergebnis) spulte unser Team mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung souverän ab - Carl Hamacher 5 über Par, Frik Hohendahl und Norbert Dahlhoff 7 über Par, Jörg Zerrahn 8 über Par und Mischa Blumhoff und Werner Bellgardt mit jeweils 9 über Par. Somit addiert 36 über Par in den Einzeln und insgesamt 44 über Par für‘s gesamte Wochenende - ein sehr guter Schnitt von 6,3 Schläge pro eingespieltes Ergebnis!!!!

Das Team des Golfclub Alten Fliess drehte am Sonntag in den Einzeln noch einmal richtig auf und erspielte mit 35 über Par das beste Mannschafts-Einzelergebnis aller Teams, doch am Ende hatte unser Team 6 Schläge Vorsprung vor dem GC Am Alten Fliess (50 über Par) und 18 Schläge vor den überglücklichen Bielefeldern auf Platz 3 (62 über Par), die vor dem Turnier Abstiegsängste hatten - ebenfalls eine tolle Mannschaftsleistung!

4. Platz mit 64 über Par für das Team des GC Castrop-Rauxel, gefolgt von den enttäuschten Ratingern (67 über Par), die trotz einer Parrunde von Jochen Roggenkämper nur 5. wurden. 6 Platz für das Team des GC Rhein-Sieg (79 über Par),die mit 2 Schlägen Vorsprung vor dem 1. Absteiger GC Kronberg (81 über Par)die Oberhand behielten. Abgeschlagen auf Platz 8  mit 98 über Par das Team aus dem GC Op de Niep.

Nach dem unglücklichen Abstieg im letzten Jahr hat sich unser Team sein 1. Saisonziel - den sofortigen Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga - mit einer super geschlossen Mannschaftsleistung redlich verdient. Mein Dank als Kapitän gilt auch den Ersatzspielern Peter Gnau und Andreas Martínez, die das Team unterstützt haben.

Am nächsten Wochenende ist unser Heimspieltag in der Liga und ich hoffe, dass wir dann auch die nötige Form und das nötige Glück haben, um unsere Saisonziele für alle 3 AK 50-Mannschaften ab zu sichern.

NorbertDahlhoff
Captain AK 50 Herren

Golfclub Hösel