Gratulation unseren neuen Clubmeistern/innen 2020

Spannend bis zum letzten Loch waren die einzelnen Konkurrenzen bei den diesjährigen Clubmeisterschaften. Mit den üblichen Hygienevorschriften, an die wir uns in 2020 alle gewöhnt haben, gingen am ersten Tag 92 Golfer/innen an den Start. 

Schon nach der ersten Runde am Samstag lagen die Erstplatzierten nur einen Schlag auseinander.

An Tag zwei cutteten 78 Spieler/innen und kämpften um den Titel des Clubmeisters/in.
Auch hier blieb es spannend bis ins Stechen, sowohl bei den Damen, als auch bei den Herren. 

Während bei den Damen Nicol Elshoff und Emily Spiess ins Stechen mussten, traten bei den Herren Michael Blömacher und Uli Holschbach in das Stechen. Nachdem Tim Bertenbreiter einen falschen Score unterschrieben hatte, durfte er trotz eigentlicher Schlaggleichheit nicht mit, um den Titel im Stechen zu erobern. 

Bei den Damen setzte sich Nicol Elshoff durch, welche nach einer wie sie selbst sagt "unmotivierten Saison" freudig über den Pokal ist.

Bei den Herren das Stechen,  Déjà-vu aus 2019 - Uli Holschbach und Michael Blömacher. Michael Blömacher holt den Titel des Clubmeisters und nimmt mit den lachenden Worten "meine Obstschale für 2020 ist gesichert" den Pokal entgegen. 

Leider ohne die obligatorische Bratwurst und Bierchen nach der Runde, (aufgrund von Covid19) fand die diesjährige Siegerehrung im Innenhof statt - um den Abstand zu gewährleisten. 

Sportwart Herbert Baumgartner nutzte den Rahmen der Siegerehrung, um neben den neuen Clubmeistern auch die bisherigen Erfolge unserer Einzelspieler und Mannschaften hochleben zu lassen. 

Die folgenden Sieger wurden geehrt:

Damenwertung:
Clubmeisterin: Nicol Elshoff (163 brutto) n.St.
Vizeclubmeisterin:  Emily Spies (163 brutto)
3. Platz: Linda Stamm (164 brutto)
1. Netto: Melanie Katrin Winkler  (146 netto)

Herrenwertung:
Clubmeister: Michael Blömacher (142 brutto) n.St.
Vizeclubmeister: Ulrich Holschbach (142 brutto) 
3. Platz: Tim Bertenbreiter ( 143 brutto)
1. Netto: Fynn Wacker (141 netto)

AK 65 Herren:
Clubmeister:  Udo Echtermeyer (177 brutto)
Vizeclubmeister: Norbert Dahlhoff (184 brutto)
1. Netto: Klaus Nottebaum (155 netto)

AK 50 Damen:
Clubmeisterin: Nicol Elshoff (157 brutto)
Vizeclubmeisterin: Marie-Theres Zeitz (156 brutto)
1. Netto: Cornelia Nottebaum (157 netto)

AK 50 Herren:
Clubmeister: Frik Hohendahl  (158 brutto) 
Vizeclubmeister: Werner Bellgardt ( 160 brutto)
1. Netto: Kai Kunde (151 netto)

AK 30 Damen:
Clubmeisterin: Melanie Katrin Winkler (173 brutto)
Vizeclubmeisterin: Nina Rowek (174 brutto)
1. Netto: Nina Benning (152 netto)

AK 30 Herren:
Clubmeister: Michael Blömacher (142 brutto) n.St.
Vizeclubmeister: Ulrich Holschbach (142 brutto)
1. Netto: Boris Kersting  (141 netto)

Juniorinnen:
Clubmeisterin: Emily Spies (163 brutto)
Vizemeisterin: Vivien Lorena Ivan (167 brutto)
1.Netto: Jacqueline Hassel (152 netto)

Junioren:
Clubmeister: Nick Spillmann (146 brutto)
Vizeclubmeister: Leon Kalaitzidis (149 brutto)
1.Netto: Ben Westerhausen (147 netto)

Wir graturlieren allen Teilnehmern und Clubmeistern zum Sieg! 

Golfclub Hösel e.V.

Höseler Straße 147
42579 Heiligenhaus

Tel. 02056 93 37-0
Fax 02056 93 37-33
info (at) golfclubhoesel.de

Anfahrt von ...

... Ratingen: 15 Minuten
... Essen City: 23 Minuten
... Düsseldorf City: 28 Minuten
Route planen

Service Center

Montag 10.00 - 18.00 Uhr

Dienstag – Sonntag: 09.00 – 18.00 Uhr

Gastronomie

Montag: geschlossen
Dienstag – Sonntag: 11.30 – 22.00 Uhr

Verwaltung

Montag: geschlossen

Dienstag – Freitag: 09.00 – 18.00 Uhr

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter vom Golfclub Hösel sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook