Glückliche Sieger und ein Scheck für die Jugendförderung

Vier Golfamateure sind dem Traum vom Weltfinale beim Turnier der BMW Niederlassung Düsseldorf einen Schritt näher gekommen. Über 100.000 Amateur-Golfer. Rund 50 Teilnehmerländer. Ein Ziel: das Weltfinale des BMW Golf Cup International.

Bereits zum 33. Mal wird die größte Amateurgolf-Turnierserie der Welt ausgetragen, an deren Ende die Qualifikation für das spektakuläre internationale Finale steht. Auf dem Weg dorthin haben beim Qualifikationsturnier in Hösel zahlreiche ambitionierte Freizeitspieler in Düsseldorf die erste Hürde in Angriff genommen.

Bei dem von der BMW Niederlassung Düsseldorf im GC Hösel ausgerichteten Turnier setzten sich Sabine Osterland, (Damen), Herbert Baumgartner (Herren A), Markus Dusza (Herren B) und Arlett Heinemann-Beuckert (Sonderwertung C) durch. Sie qualifizierten sich damit für die nächste Runde, das Landesfinale in München. „Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner unseres Turniers, die sich das Ticket für das Landesfinale mit exzellenten Leistungen vollauf verdient haben und denen ich weiterhin viel Erfolg beim BMW Golf Cup International wünsche“, sagte Thomas Priester, Leiter Vertrieb Neue Automobile BMW des BMW Niederlassungsverbundes NRW und Leiter Großkundenverkauf NRW. „Mein besonderer Dank gilt auch den rund 63 Teilnehmern sowie dem GC Hösel und allen, die zum Gelingen dieses großartigen Turniers beigetragen haben

Nach dem Turnier fand erstmalig die große Players‘ Party in den Räumen des GC Hösel statt. In seiner Begrüßung freute sich Thomas Priester über große Beliebtheit des Turniers, das bereits im neunten Jahr stattfand. Ein Teil der eingenommenen Start- und Teilnahmegelder wurden von der BMW Niederlassung Düsseldorf, wie in den Vorjahren, für Jugendförderung des GC Hösel gespendet. „Ich freue mich ganz besonders, die Start- und Teilnahmegelder des BMW Golf Cup International in Düsseldorf in Höhe von 2.500 Euro für gute Zwecke überreichen zu können“, so Priester weiter. Er übergab im Rahmen der Players‘ Party einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro an die Jugendförderung des Golfclub Hösel.

Golfclub Hösel e.V.

Höseler Straße 147 • 42579 Heiligenhaus

Tel. 02056 93 37-0 • Fax 02056 93 37-33
info (at) golfclubhoesel.de

Anfahrt von ...

... Ratingen: 15 Minuten
... Essen City: 23 Minuten
... Düsseldorf City: 28 Minuten
Route planen

Service Center

Montag – Sonntag: 09.00 – 18.00 Uhr

Gastronomie

Montag: geschlossen
Dienstag – Freitag: 11.30 – 22.00 Uhr
Samstag – Sonntag: 10.30 – 22.00 Uhr

Verwaltung

Montag – Freitag: 09.00 – 18.00 Uhr

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter vom Golfclub Hösel sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert. Jetzt abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook